Danke

Liebe Freunde der Eilshauser Kirchenmusik,

ein außergewöhnliches Jahr … verlangt außergewöhnliche Kirchenmusik!

Wir haben versucht, so gut es geht, das Haus der Musik und die Kirche am Klingen zu halten. Auf diesem Weg haben wir viele emotionale und berührende Danksagungen bekommen. Die Zugriffszahlen auf YouTube und unserer Homepage sind gigantisch in die Höhe gestiegen. Das Team der Mitarbeiter ist überwältigt von der Resonanz. Auch im finanziellen Bereich haben uns viele Menschen gezeigt, was ihnen das Haus der Musik bedeutet. Coronabedingt konnten Unterrichte nicht im normalen Turnus stattfinden und die Gebühren wurden trotz alledem gezahlt. Sehr erfreut waren wir über die vielen Spenden. Der Förderverein für Kirchenmusik hat im Corona-Jahr finanziell erheblich dazu beigetragen, dass das Haus der Musik und die Eilshauser Kirchenmusik weiterhin klingen.

… uns Freude, Gott zu Ehren!

Im Namen aller Mitarbeiter und dem Vorstand sage ich hier Danke!

Wir wünschen Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten

Herzlichst, Ihr Andreas Lechtermann